À table! Hate Speech: Die Grenzen der freien Meinungsäusserung

À table! Hate Speech: Die Grenzen der freien Meinungsäusserung

29. Mrz 2018
19:00 - 21:00
Kulturpark, Zürich

Weltethos lädt ein zum Diskutieren, Experimentieren und Ideen schmieden. Unser erster À table! im März 18, bringt Expert*Innen, Involvierte und Interessierte zum Thema Hate Speech: Die Grenzen der Meinungsäusserungsfreiheit, an einen runden Tisch. Wenn Menschen angegriffen, abgewertet, oder wenn gegen sie zu Hass oder Gewalt aufgerufen wird, spricht man von Hate Speech. Die heikle Abgrenzung zwischen der zu schützenden Meinungsäusserungsfreiheit und der zu bekämpfenden diskriminierenden Hassrede ist schwierig zu fassen. Wir fragen: Was sind Gründe für Hassreden? Wie kann ihnen begegnet werden und wie funktioniert gelingender Dialog? Zum moderierten Gespräch gibt’s kleine Speisen und Getränke, die mit einer Kollekte vergütet werden dürfen. Anmelden kann man sich unter: http://www.weltethos.ch/kontakt/

Adresse

Pfingstweidstrasse 16, 8005 Zürich

Karte