Selbstkritik steht am Anfang eines Weltethos. Nur eine Gesellschaft, die einen ernsten Blick in den Spiegel wagt, hat vielleicht eine Chance auf globalen Frieden.

Michaela Egli über die wichtige Rolle der Selbstkritik